• Europa

    Ausflug nach Alkmaar (Tag 4)

    Nach dem morgendlichen Frühstück wollten wir eigentlich mit den Bikes nach Alkmaar radeln. Allerdings war das Wetter so gar nicht auf unserer Seite. Es nieselte und regnete im Wechsel durchgehend. Da wir ja eher die Schönwetter-Radler sind, hatten wir so natürlich gar keine Lust uns auf die Räder zu schwingen. . Mit dem Wohnmobil geht’s auch Also beschlossen wir mit unserem fahrenden Zuhause nach Alkmaar zu fahren. Schnell waren wir reisefertig. Mittlerweile haben wir tatsächlich schon eine Routine bei den Aufgaben. Chris macht alles rund um das WoMo fertig und Dani den Innenbereich. Wir nutzten den Moment auch gleich noch einmal, um das Grau- und Schwarzwasser zu leeren und dann fuhren wir ab.…

  • Europa,  National Park

    Ausflug nach Den Helder (Tag 3)

    Auch auf diesem Campingplatz gibt es einen Brötchenservice. Einfach eine WhatsApp-Nachricht mit den Wünschen am Abend versenden und dann kann man seine Bestellung am nächsten Morgen abholen. Natürlich haben wir den Service gleich genutzt. Der Tag begrüsste uns mit Sonnenschein. Also frühstückten wir gemütlich vor unserem Hugo. Seit dem Morgen waren die Sanitäranlagen wieder geöffnet. Sie sind modern und sauber. Auf die Fahrräder, fertig, los   Nachdem wir abgespült und alles verräumt hatten, fuhren wir mit unseren Fahrrädern los. Unser Ziel war Den Helder. Wir wollten uns das Städtchen anschauen und auch gleich noch etwas einkaufen. Hierfür hatte Chris extra noch schnell den Einkaufskorb an Dani’s Fahrrad montiert. Die Strecke nach Den Helder…

  • Europa,  Roadtrip

    Über den Markerwaarddijk nach Julianadorp in Nordholland (Tag 2)

    Nun hatten wir also unsere allererste Nacht in unserem eigenen Reisemobil auf einem regulären Campingplatz verbracht. Yee-haw… Was sollen wir sagen, es war gut. Die neuen Matratzen sind super. Wir haben genug Platz zum Schlafen und die Verdunklung hat prima geklappt. Am Anfang hatten uns die Stimmen aus der Nachbarschaft noch etwas gestört, aber mit Stöpseln in den Ohren fiel uns das Einschlafen leicht. Frisch erholt wachten wir auf und konnten in einen neuen Tag starten. Entspannt starten wir in den Tag Wir hatten am Abend noch Brötchen bestellt. Also ist Chris kurz zum Kiosk gelaufen und dann waren wir bereit für’s Frühstück. Der Tag startete trüb, weshalb wir im Wohnmobil blieben. Das…

  • City,  Europa,  Roadtrip

    Auf geht’s nach Holland (Tag 1)

    Der Plan (oder die Story vor der Story) Nachdem wir unseren Hugo gekauft und an den letzten beiden Wochenenden optimiert und reisefertig gemacht hatten (Foliieren von Schränken, Austausch des Wurzelholzimitates im Cockpit, Austausch der Matratzen, Einbau eines Radios mit Apple Car Play, …) starteten wir unsere erste richtige Reise. Pünktlich zum 15.06.2020 wollten einige europäischen Länder wieder zu etwas Normalität zurückfinden und die verrückten Grenzschliessungen beenden. Unsere Wahl fiel auf die wunderschönen Niederlande. Letztes Jahr waren wir bei einen kleinen Roadtrip bereits bis nach Zandvoort gefahren und genossen dort die Nordsee und  die Abstecher nach Amsterdam. Genau hier wollten wir anknüpfen. Einfach mal 14 Tage raus aus dem speziellen Alltag in diesem ungewöhnlichen…